label-Pfeil
label-Pfeil
label-Pfeil
Bild_Gerät
  • Label_Gerät
    B -Label: bei Gerätesteuerung per Hand
  • Label_Gerät
    A -Label: bei Gerätesteuerung per Zeitschaltung
  • Label_Gerät
    A -Label: bei zentraler Bedarfssteuerung (Steuerung über einen Sensor)
  • LWZ 280 Enthalpie

  • Produktfamilie: Zentrale Lüftungsanlagen

  • Gerät ansehen: beim Hersteller

Einsatzbereich:

  • Untergrenze:
    60 m3/h
  • Obergrenze:
    350 m3/h
  • mit Sommerbypass
  • für Allergiker geeignet
  • Feuchterückgewinnung
  • bedarfsgeführte Regelung
  • mit Vorheizregister
  • stufenlos einstellbar
Leises Lüftungsgerät für besondere Wohnatmosphäre
Dank des besonders leisen Betriebs eignen sich das wandhängende Lüftungsgerät hervorragend für den Einsatz in Wohnungen, Einfamilienhäusern oder auch kleineren Gewerbeobjekten. Alle Funktionen lassen sich mit einer optional erhältlichen Fernbedienung äußerst komfortabel bedienen. Immer die richtige Luftqualität bei höchster Effizienz
Der Enthalpie-Kreuzgegenstrom-Wärmeübertrager des Lüftungsgeräts gewinnt Luftfeuchtigkeit und Wärmeenergie aus der Abluft zurück. Eine energieeffiziente Kühlung sorgt in den Sommermonaten für einen hohen Wohnkomfort.

Die wichtigsten Merkmale
- Zentrales Lüftungsgerät für optimale Luftqualität
- Hoher Komfort durch automatische Lüftung ohne zeitaufwendiges manuelles Fensteröffnen
- Leiser Betrieb dank sehr guter Schalldämmung
- Beste Luftqualität dank optional wählbarer Filter bis hin zum Pollen- und Feinstaubfilter
- Einfache Reinigung und leichter Filterwechsel für optimale Hygiene
- Wärmeübertrager mit Feuchterückgewinnung sorgt für eine noch angenehmere Raumluft
- Rückgewinnung von bis zu 89 % der Wärmeenergie aus der Abluft

Ergänzende Angaben des Herstellers

Erfassung - Typenschild
Typenschild: Spannungsversorgung [V] 230
Typenschild: Nennleistung [W] 134
Erfassung - Abmessungen & Gewicht
Gerät – Breite [mm] 690
Gerät – Höhe [mm] 997
Gerät – Tiefe [mm] 534
Gerät – Gewicht [kg] 80.0
Dokumentation - Einsatzbereich und Verwendungszweck
Einsatzbereich von [m³/h] 60.0
Einsatzbereich bis [m³/h] 350
Einzelbauteile - Wärmeübertrager
Wärmeübertrager – Bauart Kreuz-Gegenstromwärmeübertrager
mit Feuchterückgewinnung ja

Klassifizierung

Einteilung nach DIN
NutzungseinheitZentral
LüftungsartZu/Abluft
WärmerückgewinnungMit
WärmeübertragerMit
WärmepumpeOhne

Kennzeichnungen

Ergebnisse der Geräteprüfungen

DIBt LÜ-A 21

Geprüfte Konfiguration

Erfassung - Prüfling
Prüfstelle Stuttgart
Prüfungsnummer PL.16.WLG.264C.DI
Prüfung beendet am 2017-03-14
Erfassung - Typenschild
Typenschild: Leistungsdaten 1/N/PE-230V/50 Hz
Typenschild: Spannungsversorgung 230
Typenschild: Stromaufnahme
Typenschild: Nennleistung 85
Typenschild: CE-Kennzeichnung ja
Erfassung - Abmessungen & Gewicht
Gerät – Breite 695
Gerät – Höhe 950
Gerät – Tiefe 500
Gerät – Gewicht
Dokumentation - Einsatzbereich und Verwendungszweck
Einsatzbereich von 60.0
Einsatzbereich bis 350.0
Verwendungszweck laut Hersteller
Dokumentation - Lüfterstufen
Lüfterstufen – Anzahl 4
Lüfterstufen – Einstellbarkeit stufenlos konfigurierbar
zeitliche Begrenzung der max. Stufe
Dokumentation - Montagearten
mögliche Montagearten Das Gerät ist für die Wandmontage innerhalb der Gebäudehülle bestimmt.
Dokumentation - Filterüberwachung
Filterüberwachung Nach Betriebsstunden/Zeit (1)
zusätzliche Strategie(n) vorhanden
Dokumentation - Frostschutzstrategie
Frostschutzstrategie elektrisches Vorheizregister in der Außenluft, unstetig
zusätzliche Strategie(n) vorhanden
Dokumentation - Sommerbypass
Sommerbypass vorhanden ja
Art der Aktivierung
Einzelbauteile - Filter
Filter – Anzahl 2
Filter 1 – Filterklasse F7
Filter 1 – Einbauort Zuluft, dem WÜT vorgeschaltet
Filter 2 – Filterklasse G4
Filter 2 – Einbauort Abluft, dem WÜT vorgeschaltet
Einzelbauteile - Ventilatoren
Ventilatoren – Anzahl 2
Ventilator 1 – Typ RH19V
Ventilator 1 – Antriebstechnik
Ventilator 1 – Konstantvolumenstrom ja
Ventilator 2 – Typ RH19V
Ventilator 2 – Antriebstechnik
Ventilator 2 – Konstantvolumenstrom ja
Einzelbauteile - Wärmeübertrager
Wärmeübertrager – Bauart Kreuz-Gegenstromwärmeübertrager
mit Feuchterückgewinnung ja
Wärmeübertrager – Material Kunststoff
Einzelbauteile - Kondensatablauf
Kondensatablauf – Bauart Die Kondensatwanne ist in das Gehäuse integriert.
Einzelbauteile - Heizregister zur Vor-Erwärmung
Heizregister zur Vor-Erwärmung – Anzahl 1
Heizregister 1 – Sitz intern
Heizregister 1 – autarke Steuerung nein
Heizregister 1 – Leistungsstufen
Heizregister 1 – Leistungsaufnahme 1500
Einzelbauteile - Heizregister zur Nach-Erwärmung
Heizregister zur Nacherwärmung – Anzahl 0
  • 1: Anzeige am Bedienteil

Messwerte: Dichtheit

Externe Leckrate0.2%
Interne Leckrate0.8%
Leckage Klasse A1
Bezugsvolumenstrom-oberer Betriebsvolumenstrom

Stromverbrauch des Ventilators

Verändern Sie den Betriebsvolumenstrom und sehen Sie unten welche Leistungsaufnahme der Ventilator dieses Gerätes hat:
  • 0.24
    W/(m³/h)

Messwerte Thermodynamik / Energieeffizienz

Wärmerückgewinnung89.3 %
75.9 %
73.0 %
Spezifische Ventilatorleistung0.25 W/(m³/h)
0.22 W/(m³/h)
0.37 W/(m³/h)
Wärmerückgewinnung87.0 %
76.0 %
72.2 %
Spezifische Ventilatorleistung0.22 W/(m³/h)
0.22 W/(m³/h)
0.37 W/(m³/h)

Gemessene Mittelwerte:

Mittlere Wärmerückgewinnung bei 245 m³/h
76 %
Mittlere spezifische Ventilatorleistung bei 245 m³/h
0.22 W/(m³/h)

Weitere Geräte von STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG

  • STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG
  • Kurzname: Stiebel Eltron
  • Anzeigename Dr.-Stiebel-Straße 33, 37603 Holzminden
  • Anzeigename +495531-702702
  • Anzeigename +495531-70295106
  • Anzeigename http://www.stiebel-eltron.de
  • Anzeigename info-center@stiebel-eltron.de